sexclub
 

                         Sex - Lexikon  von  " A - Z "

 

Feuchter Traum

(med.: Pollution; lat.: polluere = beflecken, beschmutzen, verunreinigen) Unwillkürlicher Samenerguss. Unter einem feuchten Traum versteht man einen
unbewussten Orgasmus, der insbesondere bei heranwachsenden Männern im Schlaf auftreten kann. Die Pollution erfolgt nicht notwendigerweise auf einen erotischen Traum. Die Wahrscheinlichkeit eines feuchten Traumes ist größer, wenn der Junge tagsüber sexuell erregt war, jedoch keinen Samenerguss hatte.