sexclub
 

                         Sex - Lexikon  von  " A - Z "

 

Vorhautverengung

(auch: Phimose, die) Verengung der -> Vorhaut. Bei einer Phimose lässt sich die Vorhaut nicht oder nur unter Schmerzen hinter die Eichel zurückziehen. Bei Neugeborenen und Säuglingen ist eine Vorhautverklebung normal, sie löst sich bis zur Pubertät von selbst (physiologische Phimose). Krankhafte Symptome der Vorhautverengung sind Erektionsstörungen und Entzündungsherde durch Bakterien und Schmutz. Eine operative Behandlung beseitigt die Phimose meist mit großem Erfolg.